• Katja

25 Fragen, die du dir unbedingt stellen solltest, bevor du in die Selbständigkeit startest

Aktualisiert: 1. Juni

Nicht jeder, der in die Selbständigkeit startet, bekommt ein ausgiebiges Existenzgründungscoaching. Selbst dort liegt der Fokus nicht unbedingt auf den ersten Anforderungen, die der Start in die Selbständigkeit mit sich bringt, sondern auf der Geschäftsidee, dem Businessplan und der Vorbereitung auf das Unternehmen als solches. Dafür geht schon viel Zeit drauf.

Erste Geschäftsstrukturen aufbauen

Bei mir kamen erst nach und nach die vielen neuen Anforderungen hinzu, die ich Anfangs nicht auf dem Schirm hatte, wie z.B. ein Schreiben der "GEZ". Hättest du daran gedacht?


Der Umfang der Dinge, an die man denken muss, ist groß. Es geht um die Versicherungen, die Behörden, die Finanzen, das Marketing, die rechtlichen Grundlagen und vieles mehr.


Damit man nicht den Faden verliert und so wie ich am Anfang an allen Baustellen gleichzeitig versucht zu handeln, macht es von Anfang an Sinn, eine Struktur für sein Backoffice aufzubauen. An den Grundlagen für das Geschäft kommt man nicht vorbei. Da ist die Reihenfolge schon fast egal. Manches ergibt sich auch aus dem Vorherigen.


Bei den Strukturen, die einem dabei helfen, sein Backoffice zu führen, macht es allerdings Sinn, sich genau zu überlegen, was wirklich benötigt wird und was erst später gebraucht wird. Das ist von Geschäft zu Geschäft unterschiedlich. Alles auf einmal geht aus meiner Erfahrung nicht, es sei denn, man hat Unterstützung. Ohne Struktur loszulegen, führt zu einem Chaos, was später wieder behoben werden muss. Diese Zeit und das Geld für unnötige oder zu teure und dann noch unübersichtliche Softwaretools kann man sich sparen.


Damit du dir etwas leichter tust, habe ich dir eine erste Anforderungsliste sowohl für die absolut notwendigen Grundlagen deines Geschäfts als auch für die erste Struktur erstellt, die du dir hier kostenlos runterladen kannst.



Hier kannst du anmarkern, was du benötigst, priorisieren oder streichen bzw. ergänzen. Oder du vermerkst einfach, dass es schon erledigt ist.


Wenn du für dich feststellst, dass das wirklich alles sehr viel ist, dann kontaktiere mich unter info@ziel-coaching.blog. Ich unterstütze dich in deinen Anfängen und baue mit dir dein erfolgreich strukturiertes Backoffice auf, so dass du schnellstmöglich beginnen kannst, dich auf dein Kerngeschäft zu konzentrieren.


8 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen